Traumdeutung Schlange

Die Schlange wird in der Traumdeutung unterschiedlich interpretiert. Die Unterschiede liegen vor allem in der Rolle, die die Schlange im Traum spielt. Das bloße vorhanden sein des Tieres im Traum bringt zu wenig Anhaltspunkte, dazu ist das Symbol zu ambivalent.

Die unterschiedliche Interpretation liegt auch an verschiedenen Kulturkreisen, sowie an psychologischen und religiösen Orientierungen. Die Schlänge, als eines der ältesten Symbole der Menschheit, kann Böses, Angst und Veränderung bedeuten. Speziell bei der Traumdeutung Schlange aus psychologischer Sicht, sind sexuelle Deutungen möglich. Hierbei gibt es Unterschiede in der Bedeutung weiblicher und männlicher Träumender. Hintergrund aller Deutungen der Schlangen-Träume ist eine Ur-Angst der meisten Menschen vor Schlangen. Eine Traum-Analyse nimmt häufig die Assoziation zu Gift, Zerstörung und Hinterlist, zu Schlangen auf.

Allgemeine Traumdeutung der Schlange

Eine Schlange im Traum ist nach allgemeiner Traumdeutung, der Hinweis darauf, dass etwas im Leben in Ungleichgewicht ist. Der Schlangen-Traum deutet auf verborgene Ängste hin, die die nötige Veränderung blockieren. Bei dieser Deutung wird die Fähigkeit der Häutung einer Schlange aufgegriffen, die für einen Neuanfang stehen kann. Das Alte abstreifen und dem Lebensweg eine neue Richtung geben, kann die Symbolik bedeuten. Das Symbol Schlange im Traum ist vielseitig interpretierbar, wobei auch die Farbe der im Traum erschienenen Schlange ein wichtiger Anhaltspunkt ist. Hierbei steht Rot für Sexualität, Grün für Hoffnung und Neubeginn, leuchtende Signalfarben gelten als Warnung vor Unglück und Schicksalsschlägen, Bronze Farbe steht für Böses im Bezug auf Finanzen und weiß ist auch hier die Farbe der Reinheit und Unschuld, und gilt somit als positiv.

Psychologische Analyse des Traum-Symbols Schlange und übersinnliche Deutung

Traumdeutung-SchlangeBei Traumdeutung aus psychologischer Sicht steht die Schlange für Sexualität, bzw. für das Sexualleben. Spirituelle Traumdeutung sieht das Erscheinen einer Schlange im Traum für falsche Freunde, Arglist und Täuschung. wird der Traum in Bezug auf Sexualität gedeutet, so kann die Schlange sexuelle Kraft ( phallisches Symbol ) aber auch die Angst vor sexuellen Handlungen. Wird der Traum einer Frau gedeutet, kann die Schlange für unterdrückte Angst vor Sexualität im allgemeinen, und/oder Angst vor einer speziellen sexuellen Handlung, bedeuten. Beim Erscheinen der Schlange im Traum eines Mannes, steht die Schlange oft für sexuelle Probleme.
Ist die Schlange im Traum nicht nur einfach vorhanden sondern auch aktiv, lassen die Aktivitäten sich symbolisch deuten. Wird der Träumende von einer Schlange bedroht, umschlungen oder angegriffen, deutet dass auf eine sich anbahnende, unkontrollierbare, negative Situation hin. ( schwere Krankheit, finanzieller Ruin, Schicksalsschlag ). Der Biss einer Schlange im Traum wird als Vorahnung einer bevorstehenden Verletzung von Körper und/ oder Seele gedeutet.